Unsere reise

Reiseziel

Geschäft

BEWERTUNG

Kontakt

Sprachen

Beschreibung

Mit diesem "Express" Peru & Bolivien Mobilteil können Sie in kurzer Zeit die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die atemberaubendsten Landschaften Perus und Boliviens entdecken. Sie beginnen mit Cusco, der Inka-Hauptstadt und dem heiligen Tal mit dem majestätischen Ort Machu Picchu. Dann setzen Sie Ihr Abenteuer in Bolivien fort mit La Paz, der bolivianischen Hauptstadt und der Entdeckung des Salar von Uyuni und des South Lipez mit unvergesslichen Farben. Schließlich beenden Sie Ihren Aufenthalt am Ufer des Titicaca-Sees, wo Sie die Inseln Uros und Taquile entdecken. Ein intensiver Urlaub sorgt für einen Kurzurlaub! .

BILDER


Ankunft am Flughafen von Lima, Empfang und Transfer zum Hotel. Freier Abend. Übernachtung im Hotel in Lima.

Flug nach Cusco. Bei Ihrer Ankunft geführter Rundgang durch die Inka-Hauptstadt: Kathedrale, Kloster Santo Domingo, antiker Tempel der Sonne, auch Koricancha genannt. Rest

Abfahrt ins Heilige Tal und Besuch des archäologischen Komplexes von Pisaq. Machen Sie einen Abstecher zum traditionellen Kunsthandwerksmarkt des Dorfes Pisaq und fahren Sie weiter nach Ollantaytambo, um den Ort zu besuchen. Nehmen Sie den Zug nach Aguas Calientes, einer kleinen Stadt am Fuße des berühmten Machu Picchu. Übernachtung im Hotel in Aguas Calientes.

Am frühen Morgen Führung durch die berühmteste Inka-Stätte des Landes: Machu Picchu, dann Freizeit, um die Tour selbst fortzusetzen, bevor Sie den Zug zurück nach Ollantaytambo nehmen, wo Sie übernachten. Übernachtung im Hotel im heiligen Tal.

Besuchen Sie die Website von Moray, die Maras-Salinen und Chinchero, die "Stadt des Regenbogens". Typisches Mittagessen mit einer lokalen Familie. Rückkehr nach Cusco. Übernachtung im Hotel in Cusco.

Flug nach La Paz, der Verwaltungshauptstadt von Bolivien. Bei der Ankunft, willkommen und Transfer in Ihr Hotel. Rest des Tages frei.

Besuchen Sie das Tal des Mondes und schlendern Sie durch das Herz merkwürdiger Felsformationen. Dann besuchen Sie die Stadt: das Goldmuseum und der Hexenmarkt. Am Abend Abfahrt mit Nachtbus nach Uyuni. Nacht im Bus.

Abfahrt mit dem 4x4 für einen Besuch des "Friedhofs der Züge" (ehemaliger Bahnknoten), bevor Sie in Richtung Süden fahren. Auf dem Weg entdecken Sie mehrere Dörfer, darunter das Dorf Colchani, wo das Salz auf handwerkliche Weise gewonnen wird. Von der kleinen Insel Incahuasi mit jahrhundertealten Kakteen genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Salar. Nehmen Sie die Straße zurück zu Ihrer ersten Zuflucht, in dem kleinen Dorf San Juan. Übernachtung in San Juan.

Entdeckung des Salar de Chuguana und seines Vulkans Ollagüe, immer noch aktiv. Sie werden durch 3 kleine Lagunen gehen, wo Sie 3 Arten von rosa Flamingos beobachten können. Sie überqueren dann die Wüste Siloli, entdecken den berühmten Steinbaum und kommen schließlich in der Laguna Colorada an, wo Sie übernachten werden. Übernachtung in einem Refugium in Laguna Colorada.

Letzter Ausflugstag im Salar von Uyuni und im Süden von Lipez. Sie gehen in die Thermalquellen von Polques, entdecken Sie das Salar von Dali, benannt nach den umgebenden Landschaften, die uns an die Gemälde des berühmten Malers erinnern. Rückkehr nach Uyuni am Nachmittag und Abend Abfahrt mit dem Nachtbus in Richtung La Paz. Nacht im Bus.

Ankunft am frühen Morgen in La Paz und nach einer Rast im Hotel, Abfahrt in Richtung der peruanischen Grenze. Auf dem Weg Besuch von Tiahuanaco, dem wichtigsten und ältesten archäologischen Komplex in Bolivien. Nach dem Besuch geht es weiter nach Puno. Übernachtung im Hotel in Puno.

Tagesausflug zum Titicaca-See. Besuch der schwimmenden Inseln der Uros und der Insel Taquile, wo die Lebensweise der Einwohner ihre von der Inka-Ära ererbte Gemeindeverwaltung beibehalten hat. Von den Höhen des Dorfes haben Sie einen herrlichen Blick auf den See, die Bucht von Puno und Bolivien einschließlich der Cordillera Royale. Am Nachmittag nach Puno zurückkehren. Übernachtung im Hotel in Puno.

Transfer zum Flughafen Juliaca für einen Flug nach Lima, dann Transfer zum internationalen Flug

PERSONAL

Sie werden in jeder Etappe von einem lokalen, englischsprachigen Privatguide begleitet. Das bedeutet, dass Sie für jede Region, die Sie besuchen, je nach ihrer Spezialisierung einen anderen Leitfaden haben. Der Englischlevel der Guides variiert von Region zu Region. Einige Ausnahmen: - Die Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln (Busse, Shuttles, Züge und interne Flüge) werden nicht begleitet.

UNTERKUNFT

In Peru unterscheiden sich die Hotelstandards von denen, an die Sie vielleicht gewöhnt sind. Hier sind ein paar nützliche Details zu jeder Art von Unterkunft: - Camp: Dank der perfekten Organisation unserer Köchin (n) und Maultier (en) können Sie sich nach einem langen Tag gut ausruhen. Wir haben ein Zelt für die Küche, ein anderes für die Mahlzeiten, ein weiteres für die Badezimmer. Für zwei Personen haben Sie ein Zelt mit 3 Plätzen für mehr Komfort. Wir liefern Ihnen auch eine bequeme Matratze und ein heißes Wasserbecken zu Beginn und am Ende des Tages für Ihre Toilette; und natürlich bereiten wir Ihnen warme und komplette Mahlzeiten zu. - Homestay Unterkunft: Grundkomfort, kommunale Toiletten, kein warmes Wasser und manchmal kein fließendes Wasser, einfache, aber saubere Zimmer, manchmal kein Strom und die Türen nicht verriegeln (jedoch gibt es keine Sicherheitsprobleme). - 2 ** und 3 *** Hotels (lokale Standards): komfortable Zimmer, einfach und sauber, privates Badezimmer mit heißem Wasser; Einige Hotels bieten Zimmer, die mit Safe, Heizung, Minibar, ... ausgestattet sind. Soweit es unsere Möglichkeiten betrifft, wählen wir Hotels, deren geografische Lage es Ihnen ermöglicht, die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten in vollen Zügen zu genießen.


MEALS

In order to allow you more freedom during your trip, only a few meals are included in our programs: these are the meals during the treks (cold at noon and hot in the evening) and during certain excursions when the conditions make it necessary (on the Puno-Cusco road, in the Sacred Valley, etc). For the non-included meals, expect 5 to 10 USD per person. This allows you to choose the time, place and menu according to your desires!

TRANSPORT

Most of the time of your trip, your travels will take place in private vehicles: you will have at your service a private vehicle with a Spanish speaking driver who will adapt to your rhythm (photo stop, shopping, etc. …). Exceptions: - For the touristic buses Chivay-Puno and Puno-Cusco - Lima trips, you will travel in a comfortable and secure bus line with an English / Spanish speaking colelctive guide. 

Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer persönlichen Reiseerfahrung mit Tierra de los Andes Peru.

VERWANDTE TOUREN

INFORMATIONEN

  • VON 2350.00

  • 14 T/ 13 N
  •    
  • Kategorie :
  • Entdeckung.

  • *Preis pro Person in USD für Teilnehmer.

  • Zitat

KONTAKT

00-51-84-247277

Copyrights © 2018 Terandes. Alle Rechte vorbehalten